Die gute Schokolade

Mit Schokolade etwas Gutes tun

Genüsslich ein Stück Schokolade essen und damit Bäume pflanzen. Klingt gut? Ist es auch! Die gute Schokolade, welche seit einigen Jahren nicht mehr von unserem Weihnachtsbasar wegzudenken ist, schmeckt nicht nur ausgezeichnet, sondern ist zudem noch klimaneutral, fair produziert und trägt dazu bei, dass Plant-for-the-planet die Welt noch grüner machen kann.

Wie kann Schokolade beim Thema Klima helfen?

  • Mit 5 Tafeln Schokolade einen Baum pflanzen 
  • Die Gute Schokolade wird klimaneutral und fair produziert. Anders als andere Schokoladen ist das schon ein großer Vorteil gegenüber anderen Produkten.
  • Durch Verschenken der Guten Schokolade kannst du Andere auf das Thema und Produkt aufmerksam machen. 

Plant-for-the-planet – eine Organisation die etwas bewegt!

Die Schülerinitiative Plant-for-the-Planet wurde 2007 vom damals 9-jährigen Felix Finkbeiner gegründet. Durch ein Referat in der Schule hatte er sich über den Klimawandel und dessen Folgen informiert. Schnell stand fest, da muss sich etwas tun! Inspiriert von Wangari Maathai, die in Afrika in 30 Jahren 30 Millionen Bäume gepflanzt hat, formulierte Felix seine Vision: “Kinder könnten in jedem Land der Erde eine Million Bäume pflanzen. Und so auf eigene Faust einen CO2-Ausgleich schaffen, während die Erwachsenen nur darüber reden. Denn jeder gepflanzte Baum entzieht der Atmosphäre pro Jahr ca. 10 kg CO2.” Seitdem hat sich vieles getan! Die Organisation ist mittlerweile weltweit tätig und wächst stetig.

Euer Ansprechpartner

Ich bin auf unserem jetzigen Betrieb groß geworden. Schon früh stand für mich fest, dass ich eine landwirtschaftliche Ausbildung mache.

Nachdem ich diese erfolgreich absolviert habe, machte ich gleich noch eine zweite Ausbildung zum Landmaschinenmechaniker. Diesen Beruf übte ich einige Jahre aus, bevor ich den Betrieb meines Vaters übernommen habe.

Mit dem Weihnachtsbaumverkauf haben vor vielen Jahren meine Eltern begonnen. Diese schöne Tradition möchte ich auch weiterhin mit tatkräftiger Unterstützung der gesamten Familie aufrechterhalten.

Ein sinnvolles und leckeres Geschenk.

Wie oft wissen wir nicht was wir unseren liebsten noch schenken sollen? Die x-te Flasche Wein, wieder ein Gutschein der ewig darauf wartet eingelöst zu werden oder wieder einmal die Standardpralinen, die dann doch nur an Gäste verteilt werden. Wie wäre es mit einem sinnvollen und dazu noch leckerem Geschenk? Eine Tafel Die Gute Schokolade kostet gerade mal 1€, nicht viel und dennoch Teil von etwas Großem. Zudem kannst du sicher sein, dass dein Geschenk klimaneutral und fair produziert wurde und zusätzlich bleibt noch etwas Geld übrig, um das Pflanzen eines neuen Baumes zu unterstützen.

Für den gerade eingeladenen Weihnachtsbaum schnell noch einen neuen Baum pflanzen. Mit 5 Tafeln Schokolade ist das schon erledigt. Einfacher geht es wirklich nicht und dabei schmeckt es auch noch gut!

Das Thema Bäume hat bei uns eine hohe Präsenz. In der Weihnachtszeit haben wir täglich viele verschiedene in unseren Händen. Leider haben all diese Bäume etwas gemeinsam: Sie haben keine Wurzeln mehr und treten mit uns ihren letzen Lebensabschnitt an. Lange haben wir uns dazu Gedanken gemacht, wie wir der Natur ein Stück grün zurück geben können. Natürlich wird jeder geerntete und verkaufte Baum nachgepflanzt, damit auch in Zukunft die Geschenke an Weihnachten unter dem Weihnachtsbaum liegen können, aber können wir nicht noch mehr tun? Mit der Organisation plant-for-the-planet haben wir eine Möglichkeit gefunden, auf der ganzen Welt Bäume nachzupflanzen.

Bäume kaufen – Bäume pflanzen. Ein Kreislauf.

Mit 5 gekauften Tafeln der Guten Schokolade wird irgendwo auf der Welt ein neuer Baum gepflanzt, welcher hoffentlich lange als CO2 Speicher und O2 Produzent dienen kann.

Plant-for-the-planet

Hier erfahrt ihr alles zur Organisation und zur Guten Schokolade!

Nächste Termine

Unser Hof-Blog

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü